SÄCHSISCHES METALLWERK FREIBERG
NE-METALLGIESSEREI

SM Sächsisches Metallwerk Freiberg GmbH • Zuger Straße 13
D-09599 Freiberg • Telefon: +49 (0) 3731 780-0 • E-Mail: info@sm-freiberg.de

Werkstoffe

Rotguss

(Kupfer-Zinn-Zink-Gusslegierung)
CuSn7Zn4Pb7-C (CC493K) EN 1982 CuSn7ZnPb (Rg7) DIN 1705
CuSn7Pb6Zn4 C93200 ASTM (UNS)

Eigenschaften: mittelharter Gleitlagerwerkstoff mit guten Notlaufeigenschaften, meerwasserbeständig
Zerspanbarkeit: sehr gut
Schweißbarkeit: Gas, Lichtbogen, Schutzgas – schlecht
Lötbarkeit: Weichlöten – gut, Hartlöten – mittel
Anwendungen:
  • Gleitlager und Achslagerschalen für den allgemeinen Maschinenbau, Werkzeugbau
  • mittelbeanspruchte Gleitplatten und -leisten
  • Kolbenbolzenbuchsen, Kurbel- und Kniehebellager, Pleuelbuchsen
  • Getriebe-, Kipphebel- und Stopfbuchsen
weitere Werkstoffe (Auszug)  
CuSn5Zn5Pb2-C (CC499K) EN 1982 CuSn10Zn (Rg10) DIN 1705
Rotguss nach Trinkwassernorm DIN 50930-6 LG1, LG2, LG4 BS1400
CuSn5Zn5Pb5-C (CC491K) EN 1982  


Zinnbronze

(Kupfer-Zinn-Gusslegierung)
CuSn12-C (CC483K) EN 1982 CuSn12 (Gbz12) DIN 1705
PB2 BS 1400 C90800 ASTM (UNS)

Eigenschaften: verschleißfester und zäh harter Werkstoff, gute Korrosionsbeständigkeit insbesondere gegen Meerwasser
Zerspanbarkeit: mäßig bis schwer
Schweißbarkeit: Gas, Lichtbogen – mittel; WIG mittel bis gut
Lötbarkeit: Weichlöten – sehr gut; Hartlöten – mittel bis gut
Anwendungen:
  • unter Last bewegte Spindelmuttern
  • schnell laufende Schnecken- und Schraubenräder
  • hoch belastete Gleitlager in Werkzeugmaschinen
  • Zylinder für Axialkolbenpumpen
  • hochbelastete Stell- und Gleitleisten
  • Anlaufscheiben und Pleuelbuchsen
weitere Werkstoffe (Auszug)  
CuSn11Pb2-C (CC482K) EN 1982 CuSn10-C (CC480K) EN 1982
CuSn12Ni2-C (CC484K) EN 1982 PB1 BS 1400


Bleibronze

(Kupfer-Blei-Zinn-Gusslegierung)
CuSn7Pb15-C (CC496K) EN 1982 CuPb15Sn DIN 1716
LB1 BS 1400 C93800 ASTM (UNS)

Eigenschaften: Lagerwerkstoff mit guten Gleit- und Notlaufeigenschaften bei zeitweiligem Schmierstoffmangel, sehr gute Korrosionsbeständigkeit
Zerspanbarkeit: sehr gut
Schweißbarkeit: gut
Lötbarkeit: Weichlöten – gut, Hartlöten – schlecht
Anwendungen:
  • Lager mit hohen Flächendrücken bei denen starke Kantenpressungen auftreten können
  • schnell laufende Schnecken- und Schraubenräder
  • Kolbenbolzenbuchsen
  • Säurebeständige Armaturen und Gussstücke
weitere Werkstoffe (Auszug)  
CuSn10Pb10-C (CC495K) EN 1982  


Aluminiumbronze

(Kupfer-Aluminium-Gusslegierung)
CuAl10Fe5Ni5-C (CC333K) EN 1982 CuAl10Ni DIN 1714
AB2 BS 1400 C95800 ASTM (UNS)

Eigenschaften: Werkstoff mit hohen Festigkeitskennwerten, hohe Erosions- bzw. Kavitationsbeständigkeit, gute Abriebfestigkeit, gutes Dauerschwingverhalten, sehr gute Korrosionsbeständigkeit in kaltem und heißen Meerwasser
Zerspanbarkeit: mäßig bis schwer
Schweißbarkeit: Gasschweißen nicht geeignet, Lichtbogenschweißen – gut, WIG – sehr gut
Lötbarkeit: Weichlöten – ausreichend, Hartlöten – mittel
Anwendungen:
  • Heißdampfarmaturen
  • Lagerbuchsen, Kollektorringe
  • Zahn- und Schneckenräder
  • Leisten, Druckmuttern, Gelenke
  • Verteilerköpfe und Umkehrböden im Apparatebau sowie Petrochemie
  • Stevenrohre, Laufräder, Pumpengehäuse
weitere Werkstoffe (Auszug)  
CuAl10Fe2-C (CC331K) EN 1982 CuAl10Fe DIN 1714
CuAl11Fe6Ni6-C (CC334K) EN 1982 CuAl11Ni DIN 1714


Sondermessing

(Kupfer-Zink-Gusslegierung)
CuZn25Al5Mn4Fe3-C (CC762S) EN 1982 CuZn25Al5 DIN 1709

Eigenschaften: Konstruktionswerkstoff mit sehr hoher statischer Belastbarkeit
Zerspanbarkeit: mittel
Schweißbarkeit: keine Angabe
Lötbarkeit: keine Angabe
Anwendungen:
  • statisch sehr hoch belastete Konstruktionsteile
  • hochbeanspruchte, langsam laufende Schneckenradkränze
  • Innenteile von Hochdruckarmaturen
weitere Werkstoffe (Auszug)  
CuZn35Mn2Al1Fe1-C (CC765S) EN 1982 CuZn35Al1 DIN 1709
CuZn34Mn3Al2Fe1-C (CC764S) EN 1982 CuZn34Al2 DIN 1709
CuZn16Si4-C (CC761S) EN 1982 CuZn15Si4 DIN 1709